Konstituierende Sitzung des Regionalrates

Drucken

Engelbert Rauen eindrucksvoll im Amt bestätigt

alt

Mit großer Mehrheit bei nur 3 Gegenstimmen wurde der Wettringer Bürgermeister Engelbert Rauen in der konstituierenden Sitzung des Regionalrates Münster in seinem Amt als Vorsitzender des Regionalrates Münster wiedergewählt. Rauen, der seit 25 Jahren dem Regionalrat angehört, wurde damit eindrucksvoll und parteiübergreifend im Amt bestätigt. „Kommunale Interessen bündeln und vertreten und dabei gemeinsam das Münsterland voran bringen.“ beschrieb er als vorrangige Ziele seiner Arbeit. Es bestehe im Münsterland eine große Solidarität innerhalb der kommunalen Familie, sowie im Regionalrat eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Bezirksregierung. Diese gelte es fortzusetzen.